page logo & home link

Business Branchenbuch Schweiz

Sportshop Karrer AG

Der Werdegang der SportShop Karrer AG ist eine über 35 jährige Geschichte. Seit diesem Zeitraum verleiht Fridolin Karrer mit grossem Erfolg Alpinskis und Langlaufskis sowie Snowboards an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Rund 25'000 Paar Alpinskis, 5'000 Snowboards und 1'000 Paar Langlaufskis inkl. Bindungen, Schuhe und Stöcke warten jedes Jahr auf begeisterte Wintersportler aus der Region Basel und sogar aus dem nahen Ausland. Eine Erfolgsstory, die in der kleinen Gemeinde Brislach (BL) ihren Anfang nahm.
Angefangen hat alles im Jahr 1965. Als damaliger Lehrer in der Gemeinde Brislach (BL) unterrichtet Fridolin Karrer Schüler, die zwar gerne ins traditionelle Skilager gehen wollten, aber weder über eine geeignete Skiausrüstung noch über die finanziellen Mittel dafür verfügten. Fridolin Karrer hatte deshalb begonnen, Skis, Schuhe und Stöcke zu sammeln und zusammen mit Helfern ausder Region die ersten Skitage zu organisieren. So erinnert sich Fridolin Karrer an eine Fahrt mit Trak...
(aus 0 Bewertungen)

Ziegeleistrasse 48

4242 Laufen

Basel-Landschaft


Telefon: 061 /7669933

Fax: 061 /7669934

Soziale Netzwerke
Keine sozialen Netzwerke hinterlegt
Öffnungszeiten
Montag 09:30  - 19:00
Dienstag 09:30  - 19:00
Mittwoch 09:30  - 19:00
Donnerstag 09:30  - 19:00
Freitag 09:30  - 19:00
Samstag 08:00  - 16:00
Sonntag geschlossen
Bewertungen

Bitte bewerten Sie das Unternehmen anhand folgender Kriterien von 1 Stern (mangelhaft) bis zu 5 Sterne (sehr gut).

Erreichbarkeit

Preis/Leistung

Service/Qualität

Termintreue

Aus Sicherheitsgründen wird ihre IP gespeichert!

Sportshop Karrer AG hat bisher keine Bewertungen erhalten.
Karte
Beschreibung
Der Werdegang der SportShop Karrer AG ist eine über 35 jährige Geschichte. Seit diesem Zeitraum verleiht Fridolin Karrer mit grossem Erfolg Alpinskis und Langlaufskis sowie Snowboards an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Rund 25'000 Paar Alpinskis, 5'000 Snowboards und 1'000 Paar Langlaufskis inkl. Bindungen, Schuhe und Stöcke warten jedes Jahr auf begeisterte Wintersportler aus der Region Basel und sogar aus dem nahen Ausland. Eine Erfolgsstory, die in der kleinen Gemeinde Brislach (BL) ihren Anfang nahm.
Angefangen hat alles im Jahr 1965. Als damaliger Lehrer in der Gemeinde Brislach (BL) unterrichtet Fridolin Karrer Schüler, die zwar gerne ins traditionelle Skilager gehen wollten, aber weder über eine geeignete Skiausrüstung noch über die finanziellen Mittel dafür verfügten. Fridolin Karrer hatte deshalb begonnen, Skis, Schuhe und Stöcke zu sammeln und zusammen mit Helfern ausder Region die ersten Skitage zu organisieren. So erinnert sich Fridolin Karrer an eine Fahrt mit Trak...
Status
Das Unternehmen legt Wert auf korrekte Angaben und freut sich auf ihre Anfrage. geprüfter Eintrag
Seitenaufbau in 0.16858888 Sekunden
Business Branchenbuch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos